Angstpatienten

Können Sie sich vorstellen, eines Tages entspannt und mit einem Lächeln im Gesicht Ihren Zahnarzttermin wahrzunehmen? Gemeinsam können wir das schaffen!

Viele Menschen haben Angst vor einem Besuch beim Zahnarzt.

In einem persönlichen Gespräch und in ruhiger, entspannter Atmosphäre sprechen wir mit Ihnen über Ihre Ängste und Sorgen hinsichtlich der Behandlung.

Wir nehmen uns die Zeit, die erforderlich ist und hören Ihnen zu. Das ist der erste Schritt.

In einem weiteren Schritt gehen wir mit Ihnen die Möglichkeiten der Behandlung durch. Hier gibt es verschiedene Alternativen - von einer Sedierung mit Lachgas, das die Sitzungen für Sie deutlich entspannter und angenehmer macht, bis hin zur Vollnarkose.

Wir informieren Sie ausführlich über jeden Arbeitsschritt und beantworten alle Ihre Fragen verständlich.

Die positive, familiäre Stimmung in unserer Praxis trägt zur Entspannung und zum Aufbau eines Vertrauensverhältnisses bei - und das ist die wichtigste Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung!

Wenn Sie Angstpatient sind und die Angst ein wichtiges Thema bei Ihrem Zahnarztbesuch ist, informieren Sie uns bitte bei der ersten Terminvereinbarung darüber. Unsere Mitarbeiterinnen an der Rezeption finden einen geeigneten Termin für Sie.

Hinweis Corona